Wirtschaft + Märkte

Mit Beginn des zweiten Lockdowns häufen sich naturgemäß viele Fragen über Arbeitspflicht und gesundheitliche Maßnahmen im Betrieb und auf Baustellen. Die Bausozialpartner haben sich auf adaptierte Handlungsanleitung für ein sicheres Arbeiten auf Baustellen zu Beginn des zweiten Lockdowns geeinigt.

Mehr lesen Lockdown und Bauwirtschaft

Die Bauwirtschaft war 2020 eine der wichtigsten Branchen, welche einen noch größeren Konjunktureinbruch in Österreich verhindert haben. Prominente Vertreter aus Bauwirtschaft, Gewerkschaft und den Kommunen haben heute in einer gemeinsamen Pressekonferenz an die Bundesregierung appelliert, dass Städte und Gemeinden weitere finanzielle Unterstützung brauchen und Genehmigungsverfahren schneller baureif gemacht werden sollen.

Mehr lesen Bauwirtschaft muss auch 2021 Konjunkturmotor bleiben

Die ÖNorm B 2061 stellt den Standard für die Darstellung der Baukalkulation dar. Nach über 20 Jahren in Geltung ist die Ausgabe 1999 von einer Neufassung abgelöst worden. Seit 01. Mai 2020 ist eine moderne, dem aktuellen Stand der Betriebswirtschaft entsprechende Fassung in Geltung. Sie schafft bessere Möglichkeiten, um die Kalkulation mit der betrieblichen Kostenrechnung zu verbinden.

Mehr lesen ÖNorm B 2061: unsere Serie im Überblick

SBM Mineral Processing, einer der wenigen internationalen Komplettanbieter von Aufbereitungs- und Betonanlagen, bewährt sich als krisenstabiles Unternehmen. Die weniger stark von der Corona-Krise betroffene Baubranche sorgt bei dem oberösterreichischen Qualitätsanbieter für volle Auftragsbücher. Herausforderungen ergeben sich – aufgrund der anhaltenden Einschränkungen im Grenzverkehr – vor allem bei internationalen Markteintritten.

Mehr lesen SBM Mineral Processing baut Marktpräsenz weiter aus

Wie heute bekannt wurde, ist Cramo jetzt offiziell Teil der Boels Rental. Die Übernahme macht Boels zum führenden Akteur auf dem europäischen Baumaschinenverleihmarkt. Damit hat das Unternehmen eine optimale Position für weiteres Wachstum inne.

Mehr lesen Boels übernimmt Cramo

Der Daimler-Konzern ist wie geplant am 1. November 2019 mit der neuen Struktur gestartet. Auch für den österreichischen Markt ergeben sich Änderungen: ab 1. Jänner 2020 wird das Truck Geschäft direkt der Daimler Truck AG angegliedert und rechtlich neu unter Mercedes-Benz Trucks Österreich GmbH firmieren. Die Bereiche Mercedes-Benz Pkw und Transporter werden weiterhin unter Mercedes-Benz Österreich GmbH operieren. Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH sowie Evobus Austria GmbH bleiben wie bisher eigenständig.

Mehr lesen Gründung der Mercedes-Benz Trucks Österreich GmbH
<   Seite 1 2 3 ...  von 4  >
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!