Service + Termine

Liebherr RoadShow 2018: 26. - 27.04. Markgrafneusiedl, NÖ

15.02.2018
Von Anfang April bis Mitte Mai 2018 präsentiert Liebherr, in Kooperation mit Mercedes-Benz und Trimble, an fünf Stationen in Österreich und Ungarn einen Querschnitt seines umfangreichen Baumaschinenprogramms. Vorgeführt werden Maschinen für die Bereiche Erdbewegung, GaLaBau, Holz- und Schrottumschlag, Abfallwirtschaft sowie Gewinnungsindustrie.
Die Veranstaltungsreihe bietet auch dieses Jahr wieder ausgiebig Gelegenheit, Maschinen im Praxiseinsatz zu erleben. So können die Liebherr-Radlader, Mobil- und Raupenbagger, Planierraupen, Telelader, Fahrmischer, Betonpumpen, Turmdrehkrane, Ramm- und Bohrgeräte und Mobilkrane auch bei den kommenden Stopps der RoadShow wieder umfangreich getestet werden. Darüber hinaus informiert Liebherr über Service-Leistungen wie Kran-Komplettmontagen, Mischanlageninspektionen, Full-Service-Angebote für Erdbewegungsmaschinen sowie Ersatzteillogistik und das Reman-Programm für Liebherr-Komponenten.



Besucher können sich auch über Komponenten der Baumaschinen informieren. Dazu gehören Liebherr-Dieselmotoren, Liebherr-Partikelfilter, Liebherr-Öle und Schmierstoffe, GPS- und Laser-Steuerungen oder auch LiDAT, das Liebherr-Datenübertragungs- und Ortungssystem für Baumaschinen. Zudem runden zahlreiche interessante Fachvorträge das Programm der Liebherr-RoadShow 2018 gekonnt ab.


Mercedes-Benz ist offizieller Kooperationspartner der Liebherr RoadShow 2018.

www.liebherr.at

Die Stationen im Detail:

06.04. – 07.04.2018:
Tirol – Zams / Kieswerk Betriebsges.m.b.H & Co KG

13.04. – 14.04.2018:
OÖ / NÖ – St. Pantaleon-Erla / JK Beton Kirchweger GmbH

20.04. – 21.04.2018:
Steiermark – Premstätten / Schotter- und Betonwerk Karl Schwarzl Betriebsgesellschaft m.b.H.

26.04. – 27.04.2018:
NÖ / Wien – Markgrafneusiedl / Rohrdorfer Sand und Kies GmbH

11.05. – 12.05.2018:
Ungarn – Dunavarsány / Méhes Kft. Kavicsbánya

 
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!