Service + Termine

Holzmesse startet am 29. August

27.08.2018
Auf einer Gesamtausstellungsfläche von 30.000 Quadratmeter findet am Messegelände Klagenfurt vom 29. August bis 1. September 2018 erneut die Internationale Holzmesse und Holz&Bau statt.
Die 500 Aussteller aus 22 Nationen zeigen hier eindrucksvoll die gesamte Wertschöpfungskette: Von Forst bis Sägewerkstechnik, von Bioenergie bis Logistik, sowie von Holzbautechnik bis Tischlerei- und Zimmereibedarf. Zu den Highlights zählen in diesem Jahr die Innovation-Area, eine Forstunternehmer-Tagung und der neue Ausstellungsschwerpunkt „Treffpunkt Jagd“. Erstmals findet die bedeutende Fachmesse auf Wunsch der Branche von Mittwoch bis Samstag statt.



„Mit 21.500 Fachbesuchern aus dem In- und Ausland ist sie die tonangebende Fachmesse für die Forst- und Holzwirtschaft im mittel- und südosteuropäischen Raum“, betonen Messepräsidentin Dr. Maria Luise Mathiaschitz und Messe-Geschäftsführer Ing. Erich Hallegger.
Wer die Internationale Holzmesse besucht, bekommt nicht nur die neuesten Produktinnovationen, sondern auch jede Menge Software in Form von Top-Veranstaltungen mit Experten und Demonstrationen geboten. Dazu zählen die Forstunternehmertagung, die Holzbau-Fachtagung, der Holztag und Holzbau-Workshop oder der Forwarder-Bewerb.
 
www.kaerntnermessen.at
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!