Projekte + Planung

Mit einer symbolischen Verkehrsfreigabe feierten vor kurzem zahlreiche Ehrengäste den Abschluss des Sicherheitsausbaus des Arlbergtunnels. Die beiden Landeshauptleute von Tirol und Vorarlberg, Günther Platter und Markus Wallner, eröffneten den Tunnel nach drei Jahren Bauzeit zusammen mit den Asfinag-Vorstandsdirektoren Karin Zipperer und Alois Schedl.

Mehr lesen ASFINAG: Modernisierungsarbeiten am Arlbergtunnel abgeschlossen

6.000 Projekte in 150 Ländern, 2.000 Mitarbeiter, 40 Bürostandorte auf fünf Kontinenten – dies sind einige aktuelle Kennzahlen eines Beratungs- und Ingenieurunternehmen, das 1967 als kleines Start-up in Österreich begonnen hat und anlässlich der 50 Jahr Feier auch über künftige Herausforderungen informiert.

Mehr lesen 50 Jahre ILF

Die Wirtschaftskammer Wien und die Arbeiterkammer Wien haben im Rahmen einer gemeinsam organisierten Pressekonferenz ein Zeichen für den Bau des Lobau-Tunnels gesetzt. Der Tunnel gilt als Lückenschluss des Nord-Süd-Verkehrs in Wien und könnte den Knoten Kaisermühlen und die Praterbrücke erheblich entlasten. Auch die Asfinag betont, dass das Projekt große Verkehrsprobleme im Raum Wien löst und absolut umweltverträglich ist. Zustimmung gibt es ebenfalls von Seiten des ÖAMTC. 2018 soll der Bau beginnen.

Mehr lesen Sozialpartner für Lobau-Tunnel
<   Seite 1 2 3 ...  von 4  >
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!