Menschen + Szene

Zeppelin: 70-jährige Partnerschaft mit Caterpillar gefeiert

31.03.2017
Am 24. und 25. März wurde in den Niederlassungen Innsbruck, Villach und Graz der Zeppelin Österreich GmbH mit Kunden und deren Familien ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert: 70 Jahre Caterpillar Generalvertretung in Österreich. Neben einer großen Anzahl modernster Caterpillar Maschinen in allen Größenklassen präsentierten die Zeppelin-Teams zu diesem Anlass ebenso die Produkte von Schäffer Radlader, Thwaites Dumper und Weber MT Verdichtungsgeräte.


1947 beauftragte das Bundeskanzleramt Kamillo Eisner, Caterpillar-Planierraupen der US-Armee zu reparieren und für den Wiederaufbau Österreichs bereitzustellen – der Händlervertrag zwischen Eisner und der Caterpillar Tractor Company wird abgeschlossen. Bis heute eine erfolgreiche Zusammenarbeit, an der Zeppelin und Caterpillar kontinuierlich weiterarbeiten um den Kunden bestmöglich zu unterstützen und ihm individuelle und schnelle Lösungen bei Maschinen, Service und Finanzierung zu bieten.
Davon konnten sich die zahlreichen Kunden mit ihren Familien überzeugen, die die Gelegenheit wahrnahmen, um sich die neuesten Innovationen im Bereich der Baumaschine anzusehen. Ebenfalls auf den Hausmessen vertreten war die Sitech Austria GmbH. Sie präsentierte seine moderne Maschinensteuerung von Trimble anhand eines Equipment-Aufbaues an einem Caterpillar Hydraulikbagger.

Reale und virtuelle Testmöglichkeiten
Für eine praktische Vorführung und um den Kunden die Ausstellunggeräte von Weber MT Verdichtungstechnik selbst testen zu lassen, errichtete das Zeppelin-Team einen Schotteraufbau wie im realen Einsatz.
Eine weitere Attraktion waren die Caterpillar 3D-Brillen, mit denen die Besucher in eine virtuelle Welt von Caterpillar eintauchen konnten. Hier gab es die Möglichkeit ganz nah und fast wirklich bei einem Einsatz der Baumaschinen dabei zu sein und das in einer 360° Simulation.

Die nächsten Hausmessen werden am 21. und 22. April in Wien und Linz stattfinden.

www.zeppelin-cat.at
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!