Menschen + Szene

Umfrage zu internationalen Baudienstleistungen gestartet

09.08.2016
Ob Architektur, innovative Gebäudetechnik, Vermessung, Tunnelbau, Wasser oder Energieeffizienz – die Expertise von österreichischen Architektinnen und Architekten sowie Ingenieurinnen und Ingenieuren ist weltweit gefragt.
Um aufzuzeigen, in welchen Ländern österreichische Unternehmen besonders aktiv sind und wo potentielle Hindernisse für internationale Aufträge liegen, rufen die Aussenwirtschaft Austria, die Austrian Development Agency (ADA), und der Verband der Ziviltechniker- und Ingenieurbetriebe (VZI) österreichische Architektur-, Ziviltechniker- und Ingenieurbüros zur Mitwirkung an einer österreichweiten Online-Umfrage auf. Die Teilnahme dauert fünf Minuten und ist noch bis inkl. 22. August 2016 unter https://www.soscisurvey.de/export/ möglich.
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!