Menschen + Szene

SBM Mineral Processing: Erfolgreiche SBM Expert Days

22.09.2017
Kunden aus fast 50 Staaten – von Kanada bis Kuwait, von Norwegen bis Afrika – aber auch zahlreiche Partner, Händler und Hauptlieferanten konnte SBM Mineral Processing GmbH am 15. September in Liezen begrüßen.

DI Schneller betonte in seiner Eröffnung: „Wir präsentieren im Rahmen der 1. SBM Expert Days Anlagen im Wert von 20 Mio. Euro. Bis auf wenige Geräte sind alle bereits verkauft. Im Bereich der mobilen Brechanlagen sind praktisch alle gezeigten Anlagen neu oder in den letzten Jahren überarbeitet worden. Weitere Mobilanlagen werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden weiterentwickelt und auch unser Service wird laufend optimiert.“



Die beiden Geschäftsführer der SBM Mineral Processing GmbH: Ing. Reinhard Haider (links) und DI Erwin Schneller.


DI Hermann Almer, Leiter Mobile Anlagen bei der SBM Mineral Processing GmbH, greift aus der Fülle der neuen Geräte zwei zentrale Anlagen heraus: „Unser neues Einstiegsmodell, die Remax 300, punktet mit den Features der Oberklasse und wurde bereits 25 Mal seit Produktionsbeginn vor 10 Monaten verkauft. Bei der Remax 400 handelt es sich um eine komplett neue Maschine der Mittelklasse, die als Nachfolger der alten Remax 1312 hinsichtlich Brecher, Antrieb und Transporteigenschaften überarbeitet wurde.“
Die erste Remax 400 wurde übrigens im Rahmen der Expert Days offiziell an das Team der Firma Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG in Oberstdorf übergeben.



Lesen Sie mehr über die 1. SBM Expert Days in der September Ausgabe von Baublatt.Österreich.

www.sbm-mp.at
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!