Maschinen + Technik

Jubiläum: 60er-Jahre-Bagger von Liebherr

28.10.2021
Die „60“ ist die Schlüsselzahl dieses Ereignisses: Sie steht nicht nur für das Gewicht der Maschine in Tonnen und das Jahrzehnt, in dem Liebherr sich in Frankreich niedergelassen hat.
Die Übergabe des Raupenbaggers R 960 SME an den langjährigen Kunden Chavaz Père et Fils markiert das 60-jährige Bestehen von Liebherr in Frankreich. Seit 1961 in der Avenue Joseph Rey beheimatet, ist der Standort im französischen Colmar ein Symbol für lokales und nationales Know-how in der Entwicklung und Produktion von Raupenbaggern der Liebherr-Gruppe für die ganze Welt.
 
Das 60-jährige Firmenjubiläum von Liebherr in Frankreich wird durch das spezielle Design des Raupenbaggers R 960 SME unterstrichen: Der Raupenbagger von Chavaz Père et Fils wurde im Vintage-Stil der damaligen Zeit gestaltet. Der Grauton spiegelt die Mischung aus Alt und Neu wider und verweist auf die Werte der Marke Liebherr: Innovation und Stolz auf die Ursprünge und die Wurzeln des Unternehmens.
 
„Made in France“ hat auf dieser 60-Tonnen-Maschine einen besonderen Stellenwert: Die Farben des Produktionslandes finden sich an den Bauteilen der Maschine wieder. Das Ballastgewicht, der Unter- und Oberwagen, sowie die Arbeitsausrüstung des Baggers sind mit dezenten, aber wirkungsvollen blau-weiß-roten Paspeln bedeckt, um die 60 Jahre französische Qualität zu feiern.


Das 60-jährige Firmenjubiläum von Liebherr in Frankreich wird durch das spezielle Design des Raupenbaggers R 960 SME unterstrichen.

Die „60“ ist die Schlüsselzahl dieses Ereignisses: Sie steht nicht nur für das Gewicht der Maschine in Tonnen und das Jahrzehnt, in dem Liebherr sich in Frankreich niedergelassen hat. Sie steht auch für das Jubiläum der französischen Niederlassung. Die Zahl findet sich deshalb in der Mitte des Raupenbaggers auf dem Ballastgewicht zwischen den Nationalfarben wieder.

Mit Baggern von 42 bis 100 Tonnen bietet die SME-Baureihe 4 Modelle speziell für den Einsatz im Steinbruch. Diese Varianten sind für mehr Stabilität mit verstärkten Unterwagen ausgestattet, in die Komponenten aus den höheren Modellen der Standardbaureihe integriert wurden. Beim Bagger R 960 SME des Unternehmens Chavaz Père et Fils sind das Komponenten des 70-Tonnen-Modells R 966 HD.
 
Für den Einsatz in Steinbrüchen werden Löffel mit einer größeren Füllmenge benötigt. Deshalb sind die SME-Raupenbagger mit einem schweren Ballastgewicht ausgestattet, damit die die Maschine stabil bleibt und einen hohen Fahrkomfort bietet. Die Bewegungskinematik und die besonderen SME-Zylinder bieten höhere Reiß- und Losbrechkräfte, die in dieser Maschinenkategorie am Markt unübertroffen sind.
Chavaz: Von Generation zu Generation

www.liebherr.com
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!