Maschinen + Technik

Lkw samt Fahrer mieten

30.05.2018
Zeitdruck, hohe Verantwortung, unflexible Arbeitszeiten, schlechte Arbeitsbedingungen – die Liste der Gründe für den Fahrermangel in der Transportbranche ist lang. Vor diesem Hintergrund haben sich zwei Anbieter aus der Branche zusammengetan, um dem negativen Trend entgegenzuwirken. Auch Arocs Baufahrzeuge stehen zur Verfügung.
„Durch Auftragsspitzen oder zusätzliche Aufträge besteht oftmals nicht nur Bedarf an Fahrzeugen, sondern auch an KFZ-Lenkern. In Zeiten des Fahrermangels ergreifen wir hier die Initiative“, sagt Doreen Laubsch, Managing Director Mercedes-Benz Trucks Österreich „das Ziel ist, unseren Kunden ein Gesamtpaket anbieten zu können.“ CharterWay ist der Lkw Miet-Service von Mercedes-Benz Österreich. Seit dem vergangenen Jahr können mit CharterWay Transportkapazitäten flexibel aufgestockt werden – seit Anfang Mai bietet CharterWay gemeinsam mit Der Metzler Lkw mit Fahrer im Paket an.

„Diese Kooperation bedeutet für unsere Kunden absolute Flexibilität und fixe Kosten bei weniger Risiko“, unterstreicht Dietmar Metzler, Inhaber und Geschäftsführer von Der Metzler. Der Personaldienstleister stellt seit 1990 ein flexibles Fahrer-Netzwerk bereit. Über 300 geschulte Fahrer für kurz- oder langfristige Einsätze für Nah- oder Fernverkehr stehen zu Verfügung. Der verantwortungsvolle Umgang mit der Fracht sowie die sichere und pünktliche Lieferung sind die Hauptaufgaben der Lkw-Fahrer. Die routinierten Fahrer und Fahrerinnen sind auch für die Wartung und Pflege der Fahrzeuge zuständig und repräsentieren das Unternehmen der Kunden vor Ort bei den Geschäftspartnern.
 
Zurzeit verfügt CharterWay Österreich über einen Fuhrpark von ca. 50 Fahrzeugen. Der Mietfuhrpark umfasst das komplette Angebot an Lkw mit Stern, vom Mercedes-Benz Atego über Arocs Baufahrzeuge bis zur Actros Sattelzugmaschine. Die Mietflotte besteht aus sehr jungen Fahrzeugen und richtet sich in vielen Fällen nach den Kundenwünschen. Ziel ist es einen bedarfsorientierten Fuhrpark aufzubauen. Kunden können vor Ort befristete Aufträge abwickeln oder Lieferzeiten für Neufahrzeuge überbrücken.

Die Abwicklung der Miete von Fahrzeug mit Lenker ist bestechend einfach: An einem der sieben CharterWay Mietstützpunkte erfolgt die Anmietung des benötigten Fahrzeuges. Ist ein Fahrer gewünscht, wird Der Metzler von dem Mietstützpunkt kontaktiert. Der Metzler setzt sich daraufhin mit dem Kunden in Verbindung und klärt den genauen Bedarf. Das Angebot richtet sich ganz nach Bedarf des Kunden: von der Kurzzeitmiete ab 24 Stunden, aber auch für längerfristige Miete über Wochen und Monate. CharterWay übernimmt dabei das gesamte Management und den Service rund um das gemietete Fahrzeug, Der Metzler koordiniert und organisiert den passenden Fahrer für den Auftrag.

Ein Vorteil für den Kunden sind dabei die fix planbaren Kosten. Für eine Actros 1845 LS Sattelzugmaschine inklusive Fahrer/in startet der Wochentarif bei 2.100 Euro (exkl. Ust). In den monatlichen Mietraten sind Wartungen und Reparaturen, gesetzliche Überprüfungen, Reifenersatz sowie Unfallabwicklung bereits inbegriffen. Mieter profitieren vom Mercedes-Benz Servicenetz landes- und europaweit sowie von weiteren Dienstleistungen. Pannenservice, Kfz-Steuer und Versicherung sichern Mieter ab. Außerdem beinhaltet diese Rate das Lenken des Fahrzeuges durch eine/n qualifizierte/n Lenker/in, das Laden und Abladen des Ladegutes sowie die Reinigung und Pflege des Fahrzeuges.

Anmietung und Abholung sowie Organisation des passenden Fahrers erfolgen an einem der österreichweit sieben CharterWay Mietstützpunkten: Pappas Auto GmbH in Wr. Neudorf, Pappas Steiermark GmbH in Premstätten, Pappas Automobilvertriebs GmbH in Linz, Pappas Tirol GmbH in Hall, Georg Pappas Automobil GmbH in Eugendorf sowie bei Schneider Automobil GmbH in Götzis (Vorarlberg) und bei Kaposi Nutzfahrzeug GmbH in Grafenstein (Kärnten).

www.mercedes-benz.at
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!