Service + Termine

Steinexpo 2017: Alle Weichen sind gestellt

16.06.2017
Am 30. August fällt der Startschuss für die 10. steinexpo. Austragungsort der viertägigen internationalen Demonstrationsmesse für die Baustoffindustrie, ist Europas größter Basaltsteinbruch in Homberg, der MHI-Steinbruch Nieder-Ofleiden.
Mehr als 45.000 Besucher werden zur diesjährigen Ausgabe der steinexpo erwartet. Dabei wird den Fachleute der nationalen und internationalen Roh- und Baustoffbranche Eindrucksvolles geboten. Im Mittelpunkt der Messe stehen abermals die eindrucksvollen Präsentationen der über 200 Aussteller. Zahlreiche Demo-Shows zeigen modernste Technik führender Baumaschinenhersteller, Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister.
Auch für eine optimale Besucherführung im Takt der angekündigten Live-Shows ist bestens gesorgt: zwei mächtige Personenaufzüge zwischen den Sohlen B/C sowie C/D verkürzen Wegzeiten. Eine weitere Attraktion ist eine erstmals vom Veranstalter geplanten Tribüne mit 250 Plätzen für einen exzellenten Blick mit Stadioneffekt auf die moderierte Gemeinschaftsdemonstration verschiedenster Baumaschinenmarken.
Abgerundet wird die Messe wie auch schon in ihren vergangenen Ausgaben, mit zahlreichen zusätzliche Attraktionen mit Nutzwert. Dieses Jahr können interessierte Fachmessebesucher beispielsweise bei einem SUV-Fahrsicherheitstraining ihr Können unter Beweis stellen.

www.steinexpo.eu
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!