Projekte + Planung

ASFINAG: Generalsanierung des Gleinalmtunnels vergeben

25.07.2017
Die Swietelsky-Bau in Graz und die SSB-Bau mit Sitz in Kärnten werden als Arbeitsgemeinschaft die Generalsanierung des fast 40 Jahre alten Gleinalmtunnels auf der A9 Pyhrn Autobahn in der Steiermark durchführen. Die Arbeiten starten am 15. September.
Die Generalsanierung beinhaltet den Austausch von Fahrbahn und der gesamten Sicherheitstechnik sowie auch die komplette Erneuerung der Tunnel-Zwischendecke. „Das Auftragsvolumen beträgt etwas mehr als 76 Mio. Euro brutto, die Fertigstellung ist Ende 2019“, so Asfinag Geschäftsführer Alexander Walcher.
Der mehr als 8 km lange Gleinalmtunnel ist seit 1978 als einröhriger Tunnel in Betrieb, in den vergangenen knapp vier Jahren errichtete die Asfinag die zweite Tunnelröhre, die am 21. Juli eröffnet wurde.

www.asfinag.at
Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden Sie eine neuere Version herunter!